Kontakt | Impressum | Sitemap
Home » Service » Kulturverein

Der Kulturverein Holm e.V.

Der Kulturverein Holm e.V. wurde am 18. April 1983 mit dem Ziel gegründet, Kunst und Kultur in Holm zu fördern. Mittlerweile zählt der Verein 300 Mitglieder, die zum Teil aktiv in folgenden Arbeitsgruppen mitarbeiten:

  • Ausstellungen (Veranstaltung von Ausstellungen aus jeweils aktuellem Anlass)
  • Bücherei (weit über 1.000 Bücher aller Arten zum kostenlosen Ausleihen)
  • Dorfgeschichte (Sammlung alter Dokumente z. B. für die Dorfchronik)
  • Fotografie (Nutzung einer eigenen Dunkelkammer)
  • Kulturreisen (jährlich stattfindende Tagesfahrt zu kulturell interessanten Zielen der weiteren Umgebung)
  • Literaturkreis (Lesen von und Diskutieren über Literatur aus verschiedenen Epochen bis zu den aktuellsten Büchern)
  • Malerei (Unterrichtung und Ausführung in verschiedenen Techniken)
  • Musik (Veranstaltung hochkarätig besetzter klassischer Konzerte)
  • Philatelie (die neuesten Kataloge sind vorhanden)
  • Theaterwerkstatt (mehrere Aufführungen im Jahr)
  • Töpfern (eigener großvolumiger Brennofen)

Das Vereinslogo stellt einen Kreis von Menschen dar, die sich die Hand reichen: Gemeinsam sind wir etwas!

Viele Einzelveranstaltungen finden über das Jahr verteilt statt. Sie werden jeweils angekündigt über Stelltafeln, in den „Mitteilungen“, einer an alle Holmer verteilte Zeitung, im Internet und natürlich durch die lokale Presse. Diese Veranstaltungen finden im Dörpshus Holm, Im Sande 1 statt, entweder unten in der Groot Deel oder im ersten Stock im Theatersaal. Für nahezu alle Gruppenaktivitäten stehen weitere Räume im Dörpshus zur Verfügung. Alle Veranstaltungen sind offen für alle Bürger, ob Holmer oder Auswärtige; dennoch freut sich der Kulturverein über weitere Mitglieder, aktive oder passive. (Jahresbeitrag Einzelperson 16 EUR; Familie 26 EUR).

Für weitere Informationen hier die Internet Seite des Kulturvereins: Opens external link in new windowwww.kulturverein-holm.de