Erhöhte Ammonium- und Nitritwerte in unserem Trinkwasser

Dieser Infoartikel ist eine Zusammenfassung der unten zitierten Presse-Mitteilung von Hamburg Wasser

Im Wasserwerk Haseldorfer Marsch ist es letzte Woche zu einer Störung bei der Aufbereitung von Roh- zu Trinkwasser gekommen. Daraufhin wurden erhöhte Ammonium- und Nitritwerte festgestellt.

Am Werksausgang und im Rohrnetz liegen die Werte aktuell bei 0,8 mg/l für Nitrit (Grenzwert im Rohrnetz 0,5 mg/l) und bei 1,2 mg/l für Ammonium (Grenzwert 0,5 mg/l). Diese vorübergehende Erhöhung beider Werte am Wasserwerk Haseldorfer Marsch ist nach Einschätzungen der Gesundheitsämter gesundheitlich unbedenklich.

Betroffen sind laut einer früheren Pressemitteilung neben einigen Hamburger Bezirken auch die Gemeinden Groß-Nordende, Haselau, Haseldorf, Heidgraben, Heist, Hetlingen, Holm, Moorrege und Neuendeich.

Die erhöhten Messwerte sind durch eine zwischenzeitig wieder normalisierte Veränderung des pH-Wertes im Wasserwerk entstanden. Es gibt noch Nachwirkungen im Trinkwassernetz, die sich durch einen veränderten Geruch des Trinkwassers bemerkbar machen können. Die festgestellten Auffälligkeiten sind nach Einschätzungen der Gesundheitsbehörden und nach geltenden Bestimmungen gesundheitlich unbedenklich.

Wertetabelle Wasserwerk Haseldorfer Marsch (Messstelle Werksausgang):

08.10.2021 09.10.2021 10.10.2021 11.10.2021 12.10.2021
Nitrit (in mg/l) 0,7 0,8 0,8 0,8 0,8
Ammonium (in mg/l) 1,9 1,4 1,2 1,1 1,1
13.10.2021 14.10.2021 15.10.2021 18.10.2021 19.10.2021
Nitrit (in mg/l) 0,8 0,8 0,8 0,6 0,5
Ammonium (in mg/l) 1,1 1,0 1,0 1,0 1,0
20.10.2021 21.10.2021 22.10.2021 25.10.2021 26.10.2021 27.10.2021
Nitrit (in mg/l) 0,44 0,41 0,39 0,21 0,19 0,16
Ammonium (in mg/l) 1,0 0,94 0,89 0,84 0,83 0,79

Diese Tabelle wird fortlaufend aktualisiert, sobald Hamburg Wasser neue Werte zur Verfügung stellt.

Wichtiger Hinweis zum Betrieb von Aquarien und Teichen: Durch den Ammoniumgehalt des Trinkwassers wird von der Nutzung des Trinkwassers in Zusammenhang mit Aquarien und Teichen abgeraten.

Weitere Informationen:

Presse-Mitteilung von Hamburg Wasser

Infoseite Wasserwerk Haseldorfer Marsch